24.08.2017 / komba jugend nrw

Wissenswertes rund um die JAV

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ersten JAV-Grundschulung. © komba jugend nrw
Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ersten JAV-Grundschulung. © komba jugend nrw

Eine von insgesamt drei JAV-Grundschulungen 2017 fand vom 21. bis 22. August in Königswinter statt.

Was ist eine Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV)? Wie funktioniert die Wahl? Wer darf wählen? Wer kann kandidieren? Mit diesen und weiteren grundlegenden Fragen beschäftigten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ersten JAV-Basisseminars in diesem Jahr. Außerdem erarbeiteten sie die Rechte und Pflichten der JAV in kleinen Gruppen und präsentierten ihre Arbeitsergebnisse.

Im Mittelpunkt des zweiten Seminartages stand insbesondere die Vorbereitung und Durchführung von JA-Versammlungen. Die Rolle der Gewerkschaften war ebenso Gegenstand der Schulung wie  die Mitbestimmungs- und Mitwirkungsrechte der JAV. Abgerundet wurde das Seminar durch die Besprechung einiger konkreter Fälle aus der JAV-Praxis.

Die beiden stellvertretenden Landesjugendvorsitzenden Valentina van Dornick und Sebastian Schallau führten durch die zweitägige Veranstaltung. Die Seminarleitung übernahm Markus Schedding von der Landesjugendleitung.

Nach oben
Nach oben
Nach oben
Nach oben
Kontakt

komba jugend nrw
Nikita Splitt
Norbertstraße 3
50670 Köln
Telefon: 0221.912852-31
Fax: 0221.912852-5
E-Mail: komba-jugend-nrw(at)komba.de

Nach oben