24.08.2013

Landesjugendleiter trifft Bundeskanzlerin

Fotos: © Eduard N. Fiegel (http://www.photofiegel.de)

Christian Dröttboom (Landesjugendleiter) im Gespräch mit Angela Merkel (CDU)

„Aller guten Dinge sind drei“ – dachte sich unser Landesjugendleiter Christian Dröttboom und setzte folgerichtig am heutigen Samstag seine Bundestagswahl-Infotour fort.

Dieses Mal galt es, sich über die politischen Ziele der CDU zu informieren. Hierbei traf er auf einige nicht ganz unbekannte Gesichter. Neben dem Generalsekretär der CDU, Hermann Gröhe und dem Landesvorsitzenden der CDU, Armin Laschet konnte Dröttboom auch einige Worte mit unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wechseln. Auf die Zukunftschancen junger Menschen angesprochen, versprach Merkel sich im Falle einer Wiederwahl „weiterhin dafür einzusetzen, dass junge Menschen einen Ausbildungsplatz bekommen, den sie vor dem 30. Lebensjahr beenden können und dann nicht vor dem Nichts stehen.“

Wie bereits in den Gesprächen mit Sigmar Gabriel (SPD) und Jürgen Trittin (Bündnis 90/Die Grünen) nutzte Dröttboom auch heute die Gelegenheit und warb für die gewerkschaftspolitischen Ziele der komba jugend nrw.

Um am 22. September 2013 eine fundierte Entscheidung treffen zu können, informierte er sich darüber hinaus natürlich auch über die Standpunkte und Schwerpunktthemen der Christlich Demokratischen Union Deutschlands.

Unsere Landesjugendleitung wird die Wahlkampfzeit weiter nutzen und ruft euch auf, es ihnen gleich zu tun: Clever sein, schlau machen, klug wählen!

Nach oben
Nach oben
Nach oben
Nach oben
Kontakt

komba jugend nrw
Nikita Splitt
Norbertstraße 3
50670 Köln
Telefon: 0221.912852-31
Fax: 0221.912852-5
E-Mail: komba-jugend-nrw(at)komba.de

Nach oben