11.09.2018 / komba jugend nrw

komba cup: And the winner is... Mönchengladbach

Symbolbild: komba cup 2018
komba cup 2018 © komba jugend nrw

Sportlich ging es am Samstag (8. September) beim komba Cup in Frechen zu. In guter Tradition traten komba Jugendmannschaften aus NRW in spannendenden und fairen Fußballspielen gegeneinander an. Über den Titel durfte sich das Team aus Mönchengladbach freuen.

Die Plätze zwei und drei gingen an die Jugendgruppen aus dem Rhein-Erft-Kreis und Aachen.

Der Vorjahresgewinner Rhein-Erft-Kreis und die Landesjugendleitung stellten auch 2018 wieder ein abwechslungsreiches Turnier auf die Beine.

Landesjugendleiterin Paulina Lut dankte den Gastgebern des Rhein-Erft-Kreises, allen voran Jugendleiter Daniel Hildebrandt, für eine gelungene Veranstaltung. Auch den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Zuschauerinnen und Zuschauern galt ein großes Dankeschön. "Ein abwechslungsreicher und spaßiger Tag geht zu Ende. Wieder einmal hat sich gezeigt, dass die komba jugend nrw als Team zusammenhält. Und das eben nicht nur auf dem Platz", zog Paulina Lut ihr Fazit.

Dem Publikum wurden nicht nur packende Spiele geboten. Es gab darüber hinaus die Chance, das eigene Geschick beim 10-Sekunden-Lauf unter Beweis zu stellen. In exakt der angegebenen Zeit mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Parcours meistern. Hier zahlte sich Zeitgefühl aus. Herzlichen Dank an den Sponsor der Aktion und Kooperationspartner der komba jugend nrw: DBV, u.a. vertreten durch Stefan Walther.

Symbol-Bild elf-gruende.de
Symbol: Mitglied werden!
Imagefilm der komba gewerkschaft

Imagefilm der komba gewerkschaft

Kontakt

komba jugend nrw
Bettina Persuhn
Norbertstraße 3
50670 Köln
Telefon: 0221.912852-24
Fax: 0221.912852-5
E-Mail: komba-jugend-nrw(at)komba.de